Ukraine-Helferfest

ETG - die ARCHE

Seit dem 24.2.22 herrscht in der Ukraine Krieg. Viele Menschen haben alles verloren und machen sich seitdem auf die Flucht aus der Ukraine nach Deutschland. Auch in Wüstenrot und Umgebung sind seit dem 27.2.22 viele Flüchtlinge aus der Ukraine angekommen und es wurde bereits enorm vieles geleistet, um die ukrainischen Flüchtlinge in jeder Hinsicht zu unterstützen.

Wir als ETG haben sehr viel Hilfe, Wohlwollen und Spenden für die ukrainischen Flüchtlinge von Kirchen, Firmen, Vereinen und Privatpersonen anvertraut bekommen und zusammen konnte dadurch vielen geholfen werden.

Das konnte nur in enger Zusammenarbeit geleistet werden und das wollen wir gemeinsam feiern!

Am 2. Oktober – kurz vor dem Tag der Deutschen Einheit – wollen wir das Zusammenrücken und die gemeinsame Hilfe für Flüchtlinge aus der Ukraine in Wüstenrot und Umgebung feiern und dadurch DANKE sagen für alle Unterstützung!

Das Fest für alle, die in irgendeiner Weise geholfen haben, startet um 14 Uhr in der Arche.

Es wird ukrainische „Köstlichkeiten“ geben, Berichte von der Flucht nach Deutschland, musikalische Beiträge, eine Hüpfburg für die Kleinsten und noch vieles mehr.

Zur besseren Planung bitten wir um Voranmeldung unter folgendem QR-Code:

oder über das ETG-Büro (Tel. 07945-941164, buero@etg-neuhuetten.de)

Auf ein gemütliches Zusammensein freuen wir uns sehr!

Zurück

Sonntags
  • Gottesdienst, Beginn 10.00 Uhr mit Livestream
  • Parallel zum Gottesdienst Kinder- und Teenprogramm (2 - 15 Jahre)
  • Inspirierende Begegnungen
Newsletter

Bleib über unser Gemeindeleben auf dem Laufenden.
Unser NEWSLETTER informiert regelmäßig über Gottesdienste und besondere Gemeindeveranstaltungen.